Tiermotive sind seit der Einführung eines Panthers auf einer seiner Uhren im Jahr 1914 ein fester Bestandteil der Designsprache von Cartier Replica. Für Watches & Wonders 2024 greift die Maison diese wilde Ästhetik mit einer Reihe von replica uhren kaufen Cartier-Tierschmuckuhren auf, die einen Panther präsentieren verführerische Mischung aus Schmuckherstellung, Uhrmacherei und Edelsteinfasserei. Hier ist eine Vielzahl von Tieren zu sehen, darunter Krokodile, Zebras und Tiger.

replica uhren cartier-as

Im Mittelpunkt der ersten Serie von fake uhren Cartier Animal Jewelry-Uhren steht eine Mischung aus Zebra und Krokodil mit einem üppigen ovalen Gehäuse, in dem sich ein rautenförmiges Zifferblatt befindet. Eine Seitenansicht des Gehäuses zeigt das gewundene Design des Gehäuses, das laut Cartier so aussieht, als sei die Kreatur „bereit zum Zuschlagen“. Je nach Modell – Roségold, Weißgold oder Gelbgold – mischt Fake Cartier Diamanten im Brillantschliff und schwarzen Lack mit grünen Tsavorit-Granaten, Rubinen oder schwarzen Spinellen. Die Varianten aus Weißgold und Roségold verfügen über diamantbesetzte Zifferblätter, während das Modell aus Gelbgold mit einem schwarz lackierten Zifferblatt kombiniert ist. Alle Zifferblätter verfügen lediglich über ein Paar Stunden- und Minutenzeiger, die von einem Quarzwerk angetrieben werden. Zu den drei Modellen gehören sowohl Kalbsleder- als auch Alligatorlederarmbänder mit Dornschließe, die aus dem gleichen Edelmetall wie das Gehäuse gefertigt und mit Diamanten und farblich passenden Steinen verziert ist.

replica uhren cartier-aj

Cartiers nächste Unterkollektion von Tierschmuckuhren ist die Krokodilschmuckuhr, die eine um das weiße runde Gehäuse gewickelte Reptilienskulptur präsentiert. Während Cartier replica uhren kaufen legal einige Variationen der Uhr angefertigt hat, ist der Held der Reihe ein Modell aus Weißgold, das mit Perlmutt, Emaille, Saphiren, Diamanten im Brillantschliff und einem Smaragd im Cabochonschliff für das Auge besetzt ist. Im Inneren des Gehäuses befindet sich ein Quarzwerk, das die Stunden- und Minutenzeiger auf dem Zifferblatt antreibt. Die Uhr ist mit einem marineblauen Alligatorlederarmband ausgestattet, zusätzlich wird das Stück von einem königsblauen Kalbslederarmband begleitet.

replica uhren cartier-ab

Abgerundet wird die Animal Jewelry Watches-Linie durch ein Duo hochwertiger Schmuckuhren mit Armbändern mit Wildtiermotiven und einem Tierkopf, der über Klemmbacken um den oberen Bandanstoß am Gehäuse befestigt ist. Die erste ist eine Tigeruhr aus Gelbgold mit schwarzem Lack, schwarzen Spinellen, Spessartit-Granaten, gelben Saphiren, orangefarbenen Saphiren, Diamanten im Brillantschliff und Smaragden im Tropfenschliff für die Augen. Diese Version verfügt über ein goldenes Zifferblatt mit Sonnenschliff und einem einzelnen Edelstein bei 12 Uhr. Bei der zweiten handelt es sich um eine Krokodiluhr aus Weißgold, besetzt mit Diamanten und Smaragden im Brillantschliff, ausgestattet mit einem versilberten Zifferblatt mit Sonnenschliff und einer Stundenmarkierung aus Smaragd im Brillantschliff. Wie alle anderen neuen replica uhren deutschland Cartier Animal Jewelry-Uhren läuft auch dieses Paar Zweizeigeruhren mit Quarzwerken.

replica uhren cartier-am

Cartier hat zum Zeitpunkt der Veröffentlichung die Einzelhandelspreise dieser hochwertigen Schmuckuhren noch nicht veröffentlicht, aber ich gehe davon aus, dass sie – wie frühere hochwertige Schmuckuhren von replica uhren Cartier – sechsstellige Preisschilder haben werden.

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert